Metabo KGS 254 M

€ 273,99

268,50 *

inkl. MwSt.

im Shop ansehen gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 11. Dezember 2018 um 17:30 Uhr aktualisiert.


Typ Elektrisch
Marke Metabo
Leistung 1.800 Watt
Leerlaufdrehzahl 4500 U/min
Sägeblattdurchmesser 254 mm
Arbeitslaser ja

Produktbeschreibung

Mit der KGS 254 M bietet das Unternehmen Metabo eine Kapp- und Gehrungssäge mit besonders hoher Schnittleistungen an die Dank ihrer Winkeleinstellungen auch eine Hinterschnittfunktion ermöglicht.

Mit Hilfe der integrierten Zugfunktion und der Größe des Sägeblattes (254 mm Durchmesser) sind Schnittbreiten von bis zu 305 mm und Schnittiefen von bis zu 92 mm möglich. Mit diesen Werten übertrifft die KGS 254 M die meisten Modelle der Mitbewerber die sich momentan auf dem Markt befinden. Das mitgelieferte Sägeblatt verfügt über 48 hartmetallbestückte Zähne und weist eine Aufnahme von 30 mm auf. Damit das Auswechseln des Sägeblattes schnell und unkompliziert durchgeführt werden kann ist die Gehrungssäge mit einer Spindelarretierung ausgestattet. So spart man sich das Entfernen der Schutzhaube, wie es bei einigen günstigeren Modellen der Fall ist.

Das Herz der Säge ist der 1800 Watt starke Motor der eine Leerlaufdrehzahl von 4500 und eine Nenndrehzahl von 3150 U/min aufweist. Die hohe Schnittleistung ermöglicht nicht nur ein schnelles sondern auch ein besonders genaues Arbeiten.

Der Fangtrichter sorgt für sauberes Arbeiten, da anfallende Späne sowie Sägestaub zuverlässig vom Arbeitsbereich entfernt und in dem Aufbewahrungssack aufgefangen werden. Noch effektiver wird der anfallende Schmutz mit Hilfe eines angeschlossen Saugers entfernt.

Für möglichst präzise Schnitte ist die Metabo KGS 254 M Kapp- und Gehrungssäge mit einer Laserfunktion ausgestattet. Diese projiziert eine optische Hilfslinie auf das zu sägende Arbeitsmaterial, so dass man genau sieht wo das Sägeblatt den Schnitt ansetzt. Zusätzlich lässt sich noch eine LED-Beleuchtung hinzuschalten die für ein helles Arbeitsumfeld sorgt. Das kommt nicht nur der Präzision der Schnitte sondern auch der Arbeitssicherheit zugute. Von Vorteil ist auch die Tatsache, dass beide Features durch das Netzteil mit Strom versorgt werden. Zusätzliche Batterien entfallen somit komplett.

Mittels des integrierten Drehtellers sind die notwendigen Sägewinkel schnell und unkompliziert eingestellt. So brauch man sich nicht lange mit Feinjustierungen aufhalten und kann sich zügig dem Eigentlichen Anliegen, dem Sägen, widmen.

Die im Lieferumfang enthaltene Spannvorrichtung lässt sich je nach Anforderung links oder rechts vom Arbeitstisch der Metabo Säge befestigen. Die Werkstücke können somit gegen verrutschen gesichert und festgespannt werden. Auch an den Fall, dass das Werkstück einmal etwas größer ausfällt wurde bei der Konzeption der Säge gedacht. Die Arbeitstischverbreiterung, die links und rechts an der Säge angebracht ist und stufenlos eingestellt werden kann, sorgt dafür, dass auch breitere Materialien gesägt werden können. Bei Bedarf lässt sich die Tischverbreiterung auch problemlos entfernen. So lassen sich dann auch extrem lange Werkstücke sägen.

Fazit zur Metabo KGS 254 M:

Eine Kapp- und Gehrungssäge die vielseitig einsetzbar ist, über eine hohe Schnittleistung sowie Präzision verfügt und, wie von Metabo gewohnt, äußerst Qualitativ verarbeitet ist. Das Preis- Leistungsverhältnis ist bei der Metabo KGS 254 M stimmig, so dass sie besten Gewissens empfohlen werden kann.

Kurzübersicht:

  • Zugfunktion zum Bearbeiten von breiteren Werkstücken
  • Kompakte und leichte Bauweise – auch für den mobilen Einsatz geeignet
  • Leichter Transport Dank Tragegriffe und Sägekopfsicherung
  • Stabile Konstruktion – Aluminiumdruckguss
  • Sauberes Arbeiten durch Sauganschluss und Schmutzfangsack
  • Schnittwinkel können schnell und präzise mittels Rastpunkte am Sägetisch eingestellt werden
  • Integrierter Schnittlinienlaser
  • Tischverbreiterung die stufenlos aus- und einziehbar ist | alternativ lässt sich diese auch entfernen
  • Verbaute LED-Arbeitsleuchte für Ausleuchtung des Arbeitsbereiches
  • Klemmen zur Sicherung des Werkstückes
  • Tiefenanschlag zur Herstellung von Nuten
  • Hinterschnittfunktion
  • Nach links neigbarer Sägekopf
  • Leichter Sägeblattwechsel durch Spindelarretierung